12 Jahre Erfahrung
in der Archivwelt

Über
Qidenus & ArQi

Jahrelange Kundenerfahrung

Im Verlauf unserer 12-jährigen Erfahrung als Marktführer in der Digitalisierung von historischen Dokumenten, haben wir ein grundlegendes Verständnis der Archivwelt und ihrer Teilnehmer gewinnen dürfen. Heute sind wir stolz darauf, ein ganzheitliches, zuverlässiges und massgeschneidertes Leistungsspektrum für Archive anbieten zu können – von der Digitalisierung mittels herausragender Scanning-Technologie, über die voll-automatisierte Erkennung und Durchsuchbarkeit von handschriftlichen Dokumenten bis hin zur globalen Vernetzung archivarischer Schätze.

Wir sind mit den alltäglichen Problemen eines Archivs vertraut: der Bedeutung von präzisen Transkriptionen, sowie der Notwendigkeit, wichtige Informationen schnell und treffsicher zu finden. Nicht zuletzt verfügen wir über ein tiefgreifendes Verständnis für den Wert von Archiven und deren Beständen und wissen, wie wichtig es ist, diese einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Der nächste Schritt

Wir von Qidenus haben es uns zur Augabe gemacht, Archiven bei der Verwaltung von handschriftlichen Dokumenten zu helfen, indem wir deren Inhalte durchsuchbar machen. Unsere Entwicklung einer Volltextsuche legt den Grundstein für den Einstieg ins digitale Zeitalter des Archivs, um in weiterer Folge Inhalte ortsungebunden auffindbar und verfügbar zu machen, sowie mit anderen relevanten Quellen zu vernetzen.

Unser freies Angebot an alle Archive leistet hiermit einen wesentlichen Beitrag zur Erleichterung und Automatisierung von archivarischen Arbeitsprozessen, sowie zur ganzheitlichen und qualitativen Erschliessung und Distribution von handschriftlichem Wissen.

Wir sehen unsere Verantwortung darin, das über Jahrhunderte zusammengetragene Wissen nicht nur in digitaler Form zu konservieren, sondern auch einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Unsere Lösungen sollen hierbei Archive dabei unterstützen, Zugangsbarrieren aufzuheben und das Vermächntnis vorangegangener Generation als wichtigen Bestandteil unserer heutigen und zukünftigen Gesellschaft und Kultur neu aufleben zu lassen.

12

Jahre Erfahrung in der Archivwelt

982

Mio. digitalisierte Seiten

126

Länder, in denen wir tätig sind

Vertrauen

Im Mittelpunkt unseres Handelns stehen zwischenmenschliche Beziehungen, keine reine Abwicklung von Prozessen. Wir sind der Auffassung, daß ein erfolgreiches Unternehmen nur auf der Grundlage von Vertrauen, Leistungsbereitschaft und Zuverlässigkeit aufgebaut werden kann. Mit dieser Herangehensweise ist das anfänglich kleine Wiener Unternehmen Qidenus in den letzten 12 Jahren zum heutigen Marktführer im Bereich der automatisierten Scantechnologie aufgestiegen.

Im Verlauf dieser Jahre haben wir dauerhafte Geschäftsbeziehungen zu hunderten von Archiven und Bibliotheken in 126 Ländern aufgebaut und bis zum heutigen Tage mehr als 982 Millionen Seiten digitalisiert. Dies wäre alles ohne das gegenseitige Vertrauen und den Respekt zwischen unserer Unternehmung und unseren geschätzten Archivpartnern nicht möglich gewesen.

Expertise

Das Ziel unserer Unternehmung war von Anfang an die Erhaltung von Wissen für zukünftige Generationen. Wir sind der Auffassung, dass Geschichte einen wichtigen Beitrag für ein besseres Verständnis der Welt von heute bietet und somit die Wiederholung von Fehlern vermieden werden kann.

Aus diesem Grund haben wir erkannt, wie wichtig die „digitalen Konservierung“, also die Digitalisierung und Verbreitung archivarischer Ressourcen sein kann. Unser Fokus liegt hierbei auf einer präzisen, zuverlässigen, technologiegestützten Umsetzung , ohne dabei die Empfindlichkeit und Einzigartigkeit aller Dokumente und Sammlungen außer Acht zu lassen.

Vision

Wir sehen den Wert von Wissen zu einem großen Teil durch einen barrierefreien Zugang für eine breite Öffentlichkeit gesteigert: ortsungebunden, leicht auffindbar mittels Volltextsuche, sowie mit relevanten Inhalten vernetzt. Wir glauben fest an die Bedeutung der globale Vernetzung von Archivbeständen und die damit verbundene Stärkung der kulturellen und gesellschaftlichen Rolle von Institutionen des kulturellen Gedächtnisses, indem diese all jenen Ihre digitalen Pforten öffnen, die nach Antworten suchen. Die Durchsuchbarkeit und damit einhergehenden Erschliessung handschriftlicher Dokumente erweitert hierbei diesen Pool an zugänglichem Wissen um Jahrhunderte.

Erfahren Sie mehr über
unsere maßgeschneiderten Archivlösungen.